Gelöst: Bei Kopiervorgängen läuft der Arbeitsspeicher voll

Nachdem ich angefangen habe, meine Daten als Backup auf die jetzt vorhandenen externen Platten zu kopieren, fiel mir sofort auf, dass nicht direkt auf die externe HDD geschrieben wird, sondern erst mal der Arbeitsspeicher voll läuft. Aber wirklich bis nichts mehr geht. Das lag natürlich nicht in meinem Interesse, da der ganze Rechner ja nicht an seiner Belastungsgrenze sein soll, nur weil Daten kopiert werden. Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

Write Cache Mode – „Write Trough“ und „Write Back“

Die meisten Hardware-RAID-Controller besitzen Pufferspeicher in Form von RAM und bieten so für die angeschlossenen Festplatten zwei unterschiedliche Caching-Möglichkeiten für das Schreiben von Daten. Je nach Einsatzzweck und Gegebenheiten der Stromversorgung bieten beide Varianten ihre Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail